Verfasst am 18. August 2011 um 22:49 Uhr von JAY
Bookmark and Share
 

Wie Ubisoft gestern bestätigte wird der umstrittene Online-Kopierschutz bei Driver San Francisco nur in einer abgeschwächten Variante zum Einsatz kommen. PC-Spieler benötigen zwar weiterhin eine Internetverbindung, um sich vor Spielstart mit einem Ubisoft-Account auf den Ubisoft-Servern einloggen zu können, anschließend kann man das Spiel allerdings auch offline spielen. Eine dauerhafte Internetverbindung wie bei anderen Ubisoft-Spielen ist nicht mehr nötig.

Mittlerweile ist es auch amtlich, dass die PC-Version tatsächlich einen ganzen Monat später erscheinen wird. Als neues Datum gibt Ubisoft den 29. September an.

 
Trennlinie
Kommentare im Forum | Drucken | Email